Pfeffer und Salz ...

... heißt die Wolle. Das erste Paar der "Beinhochlegaufdemsofasitz-Socken" ist fertig!

Über die Wolle habe ich mich sehr geärgert - 7 (sieben!!!) Knoten, 1 x war der Faden plötzlich zu Ende und immer wieder sehr dünne Stellen! Muß ich nich' haben!

Wolle: Zitron Trekking XXL "Pfeffer und Salz"
Größe: 38,5
Die bleiben hier!

Die nächsten sind schon angefangen - aber dazu morgen mehr ...

Kommentare:

  1. Uh, so was mag ich auch nicht. Ich hatte das mal in Markenwolle, da hab ich mich beschwert und ein neues Knäuel bekommen. So war dann zwar das Stricken "umsonst" aber immerhin bekam ich neue Wolle.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. DU bist Schuld dass ich mir jetzt schon wieder ein Sockenmuster ausgedruckt habe - aber die sind soooo schön!
    7x? das ist wirklich SEEEEEHR ärgerlich und das bei einer Zitron-Wolle!?
    Die Socken sehen jedenfalls Klasse aus und ich hoffe dass es Deinem Fussi auch schon wieder gut geht!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann deinen Ärger gut verstehen. Ich hatte auch schon mal Wolle von Zitron, bei der in jedem der vier Stränge mehrere Knoten waren. Hab dann hingeschrieben und Herr Zitron hat mich auch persönlich angerufen und mir erklärt, wie das zustande kommt. Die versprochene Entschädigung (die er mir von sich aus angeboten hatte - darauf war ich sicher nicht aus) ist leider ausgeblieben. Na ja, was soll's.

    Trotzdem viel Freude mit den schönen Socken und liebe Grüße
    Susie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sammy, das ist natürlich ärgerlich! Wer kennt das nicht? Und jeder ärgert sich darüber! Trotzallem ärger sind deine Socken echt Klasse geworden!

    Das Muster ist echt genial!

    Also gräm dich nicht und hab jetzt einfach nur viel Spaß mit deinen neuen Socken.

    LG
    Lissy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch und die netten Worte!