Resteabbau, Neuzugänge und zu viele Ideen!

Als erstes mal den vollzogenen Resteabbau:

Wolle: Allerlei Reste - doppelt verstrickt
Größe: 43
Für meinen Mann





Dann sind hiervon 2 Knäuelchen eingezogen:

Das wird wohl ein Cowl (doppelfädig) und wenn die Wolle reicht, auch noch eine Mütze.





Und dann noch mein Highlight:

Die habe ich mir einfach so gegönnt. Nicht wegen Weihnachten oder so. Nee, einfach weil ich das so wollte!

Herrlich! "Cashmere Queen" - 35 % Kaschmir, 45 % Merino und 20 % Seide - also wirklich schmuseweich. Das wird eine Weste - und wenn die Wolle reicht wird's eine Jacke.

Ich freu' mich richtig drauf, mit dieser "Wolke" endlich loszulegen.

Kommentare:

  1. Die Restesocken sind ja klasse geworden. Die Jawoll Mmagic muß ich mir auch unbedingt mal besorgen, und die Queen, darauf bin ich echt neidisch.

    Liebe Grüße und Frohe Weihnachten
    Ramona

    AntwortenLöschen
  2. Deine Restesocken sehen gar nicht nach Resten aus,die sind super klasse geworden.Die Neuzugänge sind auch so toll,vorallem das letzte Bällchen:-))
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Socken sind es geworden.
    Die Jawoll Magic hab ich auch schon verstrickt ,die ist echt toll und deine Cashmere Queen ,da sieht man schon wie kuschelig die ist,da bin ich schon auf die Jacke / Weste gespannt :-)

    Liebe Grüße Lydia

    AntwortenLöschen
  4. Die Restesocken sich klasse geworden.
    Tolle Wolle ist bei dir eingezogen , vorallen die Cashmere Queen, bin schon auf die fertigen Werke gespannt.
    Ich wünsche Dir wunderschöne Weihnachtstage.

    LG Annette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch und die netten Worte!