Endlich!

Endlich konnte ich meine neue Wolle gestern anstricken. Die ist sooooo weich und sooooo leicht - ich will jetzt Sommer! Ich sehe den Pulli schon an meiner Figur ...



Die Wolle strickt sich wirklich schön. Nur die Größenangaben in den Anleitungen sind bei mir immer etwas merkwürdig. Nach langem hin und her mit Messen und auf vorhandene passende Pullover legen stricke ich nun in der angegebenen Größe 46/48. Ich habe aber eine 40/42er Figur! Oder hat sich an den Größen etwas geändert und ich hab' das nicht mitgekriegt? Egal - steht ja am fertigen Pulli nicht dran. Hauptsache ist ja, daß er dann paßt.

 

Kommentare:

  1. Das Problem mit den Größen kenn ich auch, das stimmt bei mir nie! Ich hab mir jetzt ein Buch zugelegt, wo ich mich dann mal komplett vermessen kann und das dann auf die Wolle übertragen kann, das klappt besser.

    Lieben Gruß von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schon toll aus !!!!
    Mit den Größen hat auch bei meinem Top nicht gepasst....Musste 2 Mal ribbeln, bis ich endlich die kleinste Maschenzahl genommen habe...Jetzt stimmt...obwohl ich nicht Größe 34/36 habe, hi, hi....Aber so ist es.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Mach lieber eine Maschenprobe, sonst ärgerst du dich über schlecht sitzende Teile. Ist die Wolle eigentlich braun oder violett? auf meinem Bildschirm sieht es aus wie zwei unterschiedliche Bündchen.
    Iich wünsche dir einen schönen Tag und freue mich auf die Bilder vom fertigen Pullover :)
    Liebe Grüße
    von Sinchen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sammy,
    immer dran denken, wir tragen nicht die Größe, sondern das Kleidungsstück... Ich hoffe, dass Du nicht ribbeln musst und finde den Anfang schon sehr vielversprechend.
    LG
    Uelle

    AntwortenLöschen
  5. sieht toll aus dein neues projekt. viel spass weiterhin.

    liebe gruesse
    ramona

    AntwortenLöschen
  6. Das Problem mit den Grössen habe ich auch hin und wieder,am besten eine Maschenprobe machen dann passt alles:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Lieber einmal mehr messen!
    Sonst siehst du den Pulli an einer anderen Figur (wie ich meinen Rock)!

    LG Masche

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe alle paar Reihen mit einem gut passenden Pullover verglichen und es paßt bisher ganz genau überein.

    AntwortenLöschen
  9. Das mit den Größen haut manchmal vorne und hinten nicht hin! Bei mir kommt noch dazu, das eine L-Länge brauche, bei Hosen mindesten 90 cm Innenbeinlänge, sonst sieht es immer aus: wenn das Geld nicht gereicht hat!
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch und die netten Worte!