Den Fizzi ...

... wird es NICHT geben! Nach mehrmaligem Lesen der Anleitung - kreuz und quer und hoch und runter - bin ich zu dem Schluß gekommen: NEIN!!! Ich kapier es einfach nicht. Dann habe ich mich durch einige Foren gelesen und immer wieder den gleichen Satz gefunden: "Die Anleitung ist fehlerhaft!"

Also: Ich kann das Problem nicht lösen - daher löse ich mich von diesem Problem und die Zauberbälle werden zur "Traveling Women"!

Für mich ist diese Anleitung viiiiel verständlicher und schließlich will ich mich beim Stricken entspannen und nicht ärgern!

Kommentare:

  1. Dann sollte man ribbeln, wenn es so anstrengend ist. Das T-Woman-Tuch sieht auch klasse aus und irgendwann will ich das auch mal stricken.

    LG Asti

    AntwortenLöschen
  2. Ich halte mit meinem Fizzi noch durch, habe den ersten Mustersatz beendet und improvisiere. Mich hält nur aufrecht, dass ich bis zum Geburtstag, an dem ich das Tuch fertig haben muss, nicht noch was Neues anfangen kann. Das T - Women Tuch sieht aber auch Klasse aus. Warum habe ich das nicht gefunden??????Allerdings nur auf Englisch ist auch anstrengend.
    Viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Oje das Ribbelmonster war bei Dir. Das würde mich auch ärgern.Ich hoffe, Du kannst Dich jetzt bei T-Woman entspannen. Bin schon gespannt.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Du Liebe,
    ich wünsch Dir viel Spass beim "machmachen" und verzehren hihi... unserer war gestern innerhalb von nullkommanix weg. Schöne Woche und lieben Gruß Myriam

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch und die netten Worte!