Der Rücken ...

... von meiner Restejacke ist fertig!

Nach gefühlten 1000 vernähten Fäden gefällt es mir schon ganz gut. Das wird eine richtige "Draußenjacke". 

Heute werde ich die letzten Reste verstricken und dann erstmal wieder Socken - damit wieder Reste zum Jackeweiternadeln da sind.

Euch allen einen schönen sonnigen Herbstsonntag!

Kommentare:

  1. das muss ich mir merken: motivation socken zu stricken um aus den resten was anderes zu machen ---cool ^^

    wenn ich mir meine reste aber so anschau, die pasen oder harmonieren so gar nicht - deine restejacke ist dagegen wie aus einem "guss" - ich find die klasse!! --

    grüßele sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Das wird eine super tolle Restejacke,bin gespannt wie,s weiter geht:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Deine Restejacke ist ja jetzt schon der Oberhammer. Bin auf die fertige Jacke gespannt.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle Restejacke, leider bei mir nicht möglich, weil meine Reste im Kinderzimmer landen. Aber auf die Fortschritte bin ich gespannt.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Idee Sammy! Ich bin gerade auch am "Reste" verarbeiten, aber nur zu einer ganz einfachen Decke!!!!
    Wünsch dir was!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch und die netten Worte!